Shopping Cart

Tauchen auf Mallorca

Natürlich hat man über Mallorca schon viel gehört und gelesen, es verflucht und gelobt ohne jemals dort gewesen zu sein, doch die wahre Schönheit Mallorcas liegt sicherlich nicht nur zum Sonnenbaden am Strand von S‘Arenal sondern findet sich überall auf der Insel. Ob nun im landschaftlichen, kulturellen oder meteorologischen Aspekt, ist Mallorca definitiv eine Insel der Sinne.

Das milde Klima erlaubt eine üppige Vegetation verschiedenster Art. Von der wohlbekannten Pappel bis zur Dattelpalme findet sich auf Mallorca so ziemlich jede Pflanze. Wegen der oft lang anhaltenden Regenlosigkeit im Sommer allerdings, kann es schnell geschehen, dass einige Pflanzen die Köpfe hängen lassen und ein wenig eintrocknen. Was aber bedeutet, dass das Wetter so gut wie garantiert sonnig sein wird und das dürfte dem entsprechen was wir von einem Sonnenurlaub erwarten.

Alles in allem ist Mallorca aber eine sehr grüne Insel mit vielen landschaftlichen Highlights wie Bergen, Wäldern und natürlich Stränden verschiedenster Art.
Für kulturelle Höhepunkte sorgen die vielen Ruinen aus römischer Zeit. Festungen, Burgen, Paläste und Mauern sind in großer Zahl zu finden und zu besichtigen. Zudem wurden in den letzten zwei Jahrzehnten viele Museen errichtet, in denen man sich mit allen nur erdenklichen Informationen versorgen kann, ob mit oder ohne Führer. Auch musikalische Attraktionen gibt es auf Mallorca allerortens. Angefangen bei klassischer Musik über Pop, Rock bis hin zum Punk und Rave, finden besonders in den Sommermonaten unzählige Konzerte statt.

Gemäldegalerien und Workshops für Hobbykünstler findet man in fast ebenso großer Anzahl wie Kunstmuseen und hochtalentierte Straßenkünstler. Wer möchte kann sich dazu eines der zahlreichen Magazine besorgen, in denen es fast immer einen Veranstaltungskalender so wie auch einen Kulturführer zu finden gibt. Und all diese Magazine werden in deutsche Sprache angeboten, sowie auf Mallorca auch allgemein sehr vieles in deutscher Sprache verfasst wird; von der Speisekarte bis hin zum Radioprogramm, welches vollständig auf Deutsch moderiert wird, schaltet man den richtigen Sender ein.